Blaulicht

Montag, 18. März 2019 11:57 Uhr

Einbruch in das Uslarer Hallenbad

Uslar (red). Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht von Samstag auf Sonntag in das Uslarer Hallenbad ein. Sie öffneten gewaltsam eine Nebeneingangstür und durchsuchten verschiedene Räumlichkeiten. Sie entwendeten unter anderem ein Mobiltelefon und ein Lautsprecher. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Zeugenhinweise erbittet das Polizeikommissariat Uslar unter der Rufnummer 05571/926000.

Montag, 18. März 2019 11:44 Uhr

Einbecker (20) wird von mehreren Tätern geschlagen

Einbeck (red). Nach Angaben der Einbecker Polizei ist ein 20-jähriger Einwohner aus Einbeck am Sonntag in der Sudheimer Straße von mehreren Personen geschlagen und mit weiteren Schlägen bedroht wurde, falls er die Beziehung zu seiner Freundin nicht beenden würde. Bei den Tätern handelt es sich um drei Personen aus Northeim im Alter zwischen 18 und 20 Jahren. Entsprechende Ermittlungvorgänge wurden vonseiten der Polizei eingeleitet.

Freitag, 15. März 2019 15:25 Uhr

Kleinbus zur Personenbeförderung fährt in Graben - Fünf verletzte Personen

Dassel (red). Zwischen Silberborn und Dassel ist am Freitag, um 7.55 Uhr, ein Opel-Kleinbus für die Personenbeförderung, der von einem 72-jährigem Fahrzeugführer aus Dassel geführt wurde, auf der Landstraße in Fahrtrichtung Dassel auf den dort vorhandenen Grünstreifen gekommen und im Verlauf im Straßengraben gelandet. Nach Angaben der Polizei Einbeck wurden fünf von sieben erwachsenen Insassen leicht verletzt. An dem Bus entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 8.000 Euro. Der Unf...

Mittwoch, 13. März 2019 09:42 Uhr

Kennzeichen mit Klebeband verfälscht

Einbeck (red). Am Dienstag, 12. März, teilte ein aufmerksamer Zeuge gegen 11.40 Uhr der Polizeidienststelle fernmündlich mit, dass er gerade beobachtet hat, wie ein männliche Person im Weinbergsweg an einen schwarzen Pkw DB mit einem Hannoveraner Kennzeichen ein Münchner Kennzeichen montiert hat. Anschließend sei der Mann auf den Friedhof gegangen. Der eingesetzten Streife kam dann ein schwarzer Pkw mit H-Kennzeichen auf der Anfahrt entgegen.

Nachdem das Fahrzeug angehalten werde...

Dienstag, 12. März 2019 14:15 Uhr

Falscher Polizeibeamter versucht ältere Frauen über Wertgegenstände auszufragen

Uslar (red). Am zurückliegenden Wochenende ist es im Bereich Uslar zu mehreren Anrufen eines falschen Polizeibeamten gekommen. Eine bisher unbekannte Person rief anscheinend gezielt ältere Frauen an und gab sich als Hauptkommissar Dieter Manz aus. Er gab den Frauen gegenüber an, dass es im Bereich Uslar zu Einbrüchen in die Kirche oder Apotheke gekommen sei. Es sei dort eine Liste von den Einbrechern gefunden worden, auf der als nächstes ihr Name stehe. Dann fragte er gezielt, ob sich We...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de