Donnerstag, 02. Mai 2019 10:19 Uhr

Maifeier mit Siegerehrung vom Pokalschießen der Vereine

Sievershausen (red). Das Rahmenprogramm der Maifeier in Sievershausen wurde durch den Ortsbürgermeister, Günther Kelter, eröffnet. Nachdem der Maibaum durch die freiwillige Feuerwehr aufgestellt wurde, zeigte die Kinderturngruppe des TSV mit ihren kleinen Raubtieren eine gekonnte Darbietung. Für die Besucher standen die Treckerfreunde rund um ihre Schlepper Rede und Antwort, die auch bei den Kindern gut ankamen. Ein besonderes Highlight bot die Tanzgruppe „Dance Pleasure“ von der Harz-Weser-Wohnstätte. Mit fetziger Musik und einer tollen Choreographie sorgten sie bei dem Publikum für viel Begeisterung. Um das leibliche Wohl kümmerten sich die Kyffhäuser sowie der Ortsrat mit einem Salatbüfett. Es wurden die Pokalsieger vom Schießen der örtlichen Vereine durch die Schießwarte Sandra Fischer und August Wedekind bekannt geben.

Zwölf Mannschaften, 22 Herren und 14 Damen nahmen daran teil. Die Erstplatzierten in der Mannschafts- und Einzelwertung wurden mit Präsenten ausgezeichnet. Am stärksten vertreten waren mit je drei Mannschaften die freiwillige Feuerwehr und der TSV Einigkeit. Geschossen wurden 15 Schuß sitzend aufgestützt oder stehend aufgelegt auf die zehnkreisige Ringscheibe. Nachdem zehn Jahre die Feuerwehr den ersten Platz belegte, folgte nun ein neuer Pokalgewinner: Die Mannschaft der Treckerfreunde vom Sollingverein, mit den erfolgreichen Schützen Enno und Andrea Twele sowie Brigitte Koch, erzielte 422 Ring. Sehr knapp dahinter folgte auf Platz zwei der Hegering IV mit 421 Ring, bestehend aus Detlef Koch, Marion Hofmann und Olaf Müller. Platz drei ging an die Feuerwehr mit 419 Ring. Hierfür schossen Rüdiger Schaper, Uwe Winter und Sascha Fölling. Die weiteren Platzierungen: 4.Feuerwehr II (413), 5.Ortsrat II (400), 6.Thekenmannschaft Km (397), 7.TSV Fussball (393), 8.Kyffhäuser Damen (392), 9.Feuerwehr III (388), 10.TSV Einigkeit (386), 11.Ortsrat I (385) und 12.TSV Tischtennis (380). Der letzte Platz erhielt einen Gutschein für ein Übungsschießen bei der Kyffhäuser Kameradschaft.

In der Einzelwertung der Herren siegte Uwe Winter mit 144 Ring, gefolgt von Maik Ziegeler (143) und Dirk Melching (141). Die weiteren Platzierungen: 4.Olaf Müller (141,48), 5.Detlef Koch (141,47), 6.Uwe Winter (für Ortsrat, 141,47), 7.Sascha Fölling (138), 8.Rüdiger Schaper (137,45), 9.Enno Twele (137,44) und 10. Timo Schwerdtfeger (137,44). Bei den Damen konnte Rosel Bischof hervorragenden 149 Ring erreichen, vor Andrea Twele (144) und Brigitte Koch (141). Es folgten: 4.Marion Hofmann (139), 5.Nina Mitzlaff (134,48), 6.Martina Jordan (134,47), 7.Vanessa Sowa (134,45), 8.Cornelia Schmidt (134,43), 9.Kerstin Koch (133) und 10.Daniela Unverhau (132). Die Kyffhäuser Kameradschaft Sievershausen bedankt sich bei allen Vereinen, die zum gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Foto: Kyffhäuser

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de