Montag, 14. Oktober 2019 09:29 Uhr

"Kreischalarm" beim 45. Einbecker Eulenfest

Einbeck (gs). Der Sonntag des Eulenfestes stand traditionell im Zeichen des Stargastauftritts. In diesem Jahr ist den Oragnisatoren etwas besonders gelungen. Zum 45. Eulenfest konnten gleich -2- Stargäste für einen Auftritt auf der legendären Marktplatzbühne gewonnen werden. Zum einen Sonia Liebing, aufstrebender Stern am deutschen Schlagerhimmel, die seit 2017 als Newcomerin mit ihren Debüt-Singles „Tu nicht so“ und „Nimm dir was du brauchst“ in den Schlagerolymp einschlug – und ihre Erfolgswelle hält weiter an, zum anderen die im Jahr 2014 gegründete Schlager-Boyband Feuerherz mit Dominique Bircan Baltas, Martijn »Matt« Stoffers, Karsten Walter und Sebastian Wurth, bekannt durch ihre Tanzeinlagen und ihr Debütalbum „Verdammt guter Tag“ mit der gleichnamigen Single-Auskopplung. Beide Acts fanden bei den zahlreich erschienenen regionalen und überregionalen Schlagerfans bei wechselhaften Wetter großen Anklang, was sich nach den Auftritten auch in der anschließenden Autogrammstunde in der Rathaushalle des Historischen Rathause widerspiegelte. Der Andrang war so groß, dass der HKS-Sicherheitsdienst die Fans nur grüppchenweise zu den Stars vorlassen konnte.

Neben den Stargastauftritten hatte das Eulenfest, eines der beliebtesten und größten Stadtfeste in der Region, natürlich noch viel mehr zu bieten. Das Fest zog auch in diesem Jahr zehntausende Besucher in seinen Bann und über Hunderttausende an einem einzigen Eulenfestwochenende nach Einbeck. Auf verschiedenen Bühnen wurden an den drei Eulenfesttagen so gut wie alle Musikstilrichtungen von aufstrebenden Newcomer-Talenten, traditionellen Musikanten, Szene-Lieblingen bis hin zu bewährten Partyvollblutmusikern präsentiert. Ein Wochenende mit Programm für die ganze Familie, spektakulären Fahrgeschäften und verkaufsoffenem Sonntag: Zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte hatten wieder besondere Aktionen geplant und luden zum ausgiebigen Bummeln und Shoppen in den vielen geöffneten Geschäften von 13:00 bis 18:00 Uhr ein. Darüber hinaus lud die Freiwillige Feuerwehr Einbeck zum Tag der offenen Tür unter dem Motto „Im Notfall für Sie nur das Beste.“ ein.

Am Samstag fand für die etwas jüngere Generation die Eule Aftershowparty mit DJ Jay Dee statt. Von Freitag bis Sonntag um 20 Uhr konnten Kinder bis 12 Jahre am Eulenfest-Rätsel teilnehmen. Mit dem richtigen Eulenfest-Lösungssatz auf der Rätselkarte und etwas Glück bei der Auslosung gab es die Chance auf tolle Preise! Dafür mussten die Buchstaben für den Lösungssatz in verschiedenen Geschäften gefunden werden. Auch in diesem Jahr fand am Samstag wieder einen Kinderflohmarkt in der Marktstraße von 09:00–12:00 Uhr statt. Als Verkäufer waren lediglich Kinder zugelassen! Die Organisation und Durchführung übernahm die Kernstadt-Abteilung der Einbecker SPD.

Für die kulunarischen Ansprüche der Besucher sorgten zahlreiche Bierstände und "Freßbuden". Natürlich gab es auch in diesem Jahr die Eulenfest-Kapuzenpullover sowie das passende Festivalbändchen. Die T-Shirts sowie weitere Eulenfest- Souvenirs konnten die Eulenfest-Besucher in der Landmeile beim Stand von EINdruck käuflich erweben. Zum Abschluß des Eulenfestes fand die traditionelle große Eulenfest-Verlosung mit vielen attraktiven Preise auf der Marktplatzbühnen statt. Der diesjährige Hauptgewinn war ein nagelneuer KIA Picanto 1.0 DREAM TEAM EDITION vom Autohaus Garthen im Wert von rund 15.000 Euro! Das Einbecker Eulenfest besteht seit 1974 und hat eine wechselvolle Geschichte. Nachzulesen ist diese in der Jubiläumsausgabe zum 40. Eulenfest. Weitere Infos zum Eulenfest und den Gewinnern der Eulenfest-Verlosung gibt es unter www.einbecker-eulenfest.de

Fotos: Gerd Stahnke/Hans-Gert Weseloh

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de