Samstag, 26. August 2017 16:33 Uhr

Prinz Leopold von Bayern kommt nach Einbeck

Einbeck (red). Von Ostwestfalen in die Hauptstadt. 230 Youngtimer bereisen die schönsten Straßen und Gegenden Deutschlands. Am 14. September wir die Rallye ab 11 Uhr zu Gast im PS Speicher Einbeck sein. Prominente Rennfahrer-Legenden wie Lance David Arnold und Prinz Leopold von Bayern sind mit dabei. Europas größte mehrtägige Rallye mit Teilnehmern aus mehreren europäischen Ländern für klassische Fahrzeuge und Youngtimer (Fahrzeuge die kurz vor dem Oldtimerstatus stehen) ist wieder unterwegs. Mit der 16. Auflage tourt die auto-mobile Karawane vom 13. – 17. September von Ostwestfalen in die Hauptstadt. Insgesamt 250 Rallye-Fahrzeuge werden am Donnertag, 14.09.2017 im PS Speicher in Einbeck ab 12 Uhr Station machen. Besucher sind herzlich willkommen. Mehr Informationen auch im Internet unter www.creme21-rallye.de.

Über die creme21 youngtimer rallye

Die creme21 youngtimer rallye ist mit fast 500 Teilnehmern und 250 historischen Fahrzeugen aus Deutschland, Italien, Holland, Luxembourg, der Schweiz und Österreich in diesem Jahr wieder unterwegs und zählt zu den wenigen noch existierenden Long-Distance-Rallyes unserer Zeit.

Foto: Youngtimer Club e.V.

 

 

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de