Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Montag, 17. Juni 2024 Mediadaten wsr.tv
Anzeige
Anzeige

Northeim (red). Die Euphorie nach dem überzeugenden Heimsieg gegen den Lehrter SV ist beim NHC noch spürbar, und nun gibt es eine weitere erfreuliche Nachricht zu verkünden: Torjäger und Führungsspieler Malte Wodarz hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert und bleibt dem NHC bis mindestens 2025 erhalten.

Die Bedeutung des 24-jährigen Medizinstudenten für den NHC zeigt sich nicht nur anhand seiner beeindruckenden 14 Tore am vergangenen Wochenende. Das Trainerteam hat ihn mittlerweile auch als einen wichtigen Baustein im Innenblock der Abwehr entwickelt, und es wird erwartet, dass er noch mehr Verantwortung übernehmen wird.

Wodarz, der sich gemeinsam mit seiner Freundin in der Region und im Verein sehr wohlfühlt, ist nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch außerhalb des Rasens ein geschätztes Mitglied der NHC-Gemeinschaft. Der Verein freut sich außerordentlich, Malte Wodarz weiterhin in der NHC-Familie zu haben.

Foto: NHC

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/Einbeck/Eckfeld/win_prinzip_eckfeld_202105-2.gif#joomlaImage://local-images/Einbeck/Eckfeld/win_prinzip_eckfeld_202105-2.gif?width=295&height=255