Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 17. Oktober 2020 09:48 Uhr

Hilfestellung für Unternehmen im Landkreis Northeim

Kreis Northeim (r). Im zunehmenden Maße lassen die Nachrichten über die Entwicklungen im Pandemiegeschehen im Landkreis Northeim aufhorchen. Vor diesem Hintergrund stellen viele Unternehmen und Betriebe im Kreisgebiet aktuell im besonderen Maße Überlegungen an, um sich auch weiterhin auf die Auswirkungen von Covid-19 präventiv vorzubereiten. Wichtiges Thema hierbei ist, die Mobilität der Mitarbeitenden sicherzustellen. Um den Unternehmen eine feste Variable bei ihren strategischen Entscheidungen zu geben, hat Landrätin Astrid Klinkert-Kittel nunmehr eine Klassifizierung der systemrelevanten Infrastruktur für das Gebiet des Landkreises Northeim vorgenommen. Unternehmen haben die Möglichkeit eine entsprechende Bescheinigung mit kurzer Begründung der Systemrelevanz bei der Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) formlos anzufordern.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang