Donnerstag, 13. Februar 2020 11:46 Uhr

Unfallflucht in Einbeck: Polizei sucht Zeugen

Einbeck (red). Am Donnerstag, 6. Februar, gegen 17.20 Uhr bemerkte eine 48-jährige Einbeckerin einen frischen Unfallschaden an ihrem vor dem Aldi-Markt geparkten Pkw. Sie konnte noch einen blauen Kleinwagen wegfahren sehen, der zuvor neben ihrem Wagen an der beschädigten Seite geparkt hatte, aber kein Kennzeichen mehr ablesen. An ihrem Pkw entstand ein Schaden von circa 1.500 Euro, der verursachende blaue Kleinwagen muss rechtsseitig beschädigt sein. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Einbeck zu melden. Tel.: 05561-949780

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de