Freitag, 17. Mai 2019 11:10 Uhr

Frau (85) fährt gegen Stadtmauer

Bad Gandersheim (red). Eine 85-jährige Rentnerin aus Bad Gandersheim befuhr am Donnerstagnachmittag, gegen 17 Uhr, die Straße "An der Tummelburg" in Bad Gandersheim in Richtung "Bismarckstraße". Im Kurvenbereich, in Höhe der Polizeidienststelle, brach das Heck ihres Mercedes Benz auf dem regennnassen Kopfsteinplaster aus. Die Renterin versuchte darauf hin gegenzulenken, verlor jedoch vollends die Kontrolle über ihren Pkw und fuhr direkt gegen die gegenüberliegende Stadtmauer. Diese überstand den Aufprall unbeschadet, am Pkw hingegen enstand nach ersten Schätzungen wirtschaftlicher Totalschaden. Die Frau blieb unverletzt und der wurde abgeschleppt.

Foto: Polizei

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de