Mittwoch, 06. März 2019 07:54 Uhr

Mitgliederversammlung anlässlich 150 Jahre SPD in Einbeck

Einbeck (red). Aus dem Jahr 1869 datiert die erste schriftliche Erwähnung einer sozialdemokratischen Organisation in Einbeck. Zu diesem Anlass lädt die Einbecker SPD alle Ortsvereinsmitglieder zu einer Versammlung am Samstag, den 9. März um 14 Uhr in das Hotel Panorama in Einbeck ein. Im Rahmen dieser Mitgliederversammlung wird eine Ausstellung zum 150-jährigem Jubiläum der Einbecker SPD ebenso vorgestellt wie die Broschüre „Wenn wir schreiten Seit an Seit – Zur Geschichte der Sozialdemokratie in Einbeck“ mit Texten von Eberhard Koch und Martin Wehner. Nach einem Grußwort des SPD-Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Uwe Schwarz wird Martin Wehner die Geschichte der Einbecker SPD von 1945 bis in die Gegenwart referieren. Ihr Erscheinen zugesagt haben unter anderem auch Landrätin Astrid Klinkert-Kittel, der Bundestagsabgeordnete Johannes Schraps und Ehrenlandrat Axel Endlein. Die Einbecker SPD freut sich auf ein zahlreiches Erscheinen ihrer Mitglieder.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de