Sonntag, 12. Mai 2019 11:34 Uhr

Glücklicher Ausgang eines Verkehrsunfalls auf der B3 bei Einbeck

Einbeck (red). Ein Verkehrsunfall mit glimpflichem Ausgang ereignete sich am Freitag, gegen 19 Uhrm, auf der Umgehungsstraße von Einbeck. Dort verlor der 35-jährige Pkw Fahrer aufgrund eines aus ungeklärter Ursache ausbrechenden Fahrzeughecks die Kontrolle über das Fahrzeug und krachte in die auf der rechten Seite der Fahrbahn befindliche Schutzplanke. Glücklicherweise kam es zu keinem Personenschaden. Der Schaden am Pkw und an der Schutzplanke wird mit insgesamt 11.000 Euro beziffert.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite einbeck-news.de