Werbung
Sonntag, 07. Januar 2018 14:38 Uhr

Trunkenheit im Straßenverkehr

Einbeck (r). Während einer Verkehrskontrolle bei einer 45-jährigen Fahrzeugführerin aus Einbeck wurde der Genuss von alkoholischen Getränken eingeräumt. Ein vor Ort freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,27 Promille. Bei der Beschuldigten wurde anschließend eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.