Werbung
Dienstag, 12. September 2017 11:40 Uhr

Betrunken mit dem Fahrrad unterwegs

Einbeck (red). Eine Funkstreife befuhr am Montag, den 11. September, gegen 23.30 Uhr, die Grimsehlstraße Richtung stadtauswärts. Vor dem Kreuzungsbereich Grimsehlstraße/Beverstraße fiel den Beamten ein Fahrradfahrer auf, der ohne Beleuchtung in der gleichen Richtung unterwegs war.

Um ihn auf sein Fehlverhalten aufmerksam zu machen, wurde der 45 Jahre alte Mann aus Bad Gandersheim angehalten. Hierbei wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,38 Promille. Dem Mann wurde nun die Einleitung eines Verfahrens wegen Trunkenheit im Straßenverkehr bekannt gegeben. Dem Mann wurde anschließend eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde ihm bis zur Ausnüchterung untersagt.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.